Merkel gratuliert Gitanas Nausėda zum Wahlsieg in Litauen

Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Gitanas Nausėda zu seiner Wahl zum litauischen Staatspräsidenten gratuliert. "Litauen und Deutschland sind einander durch ihre Freundschaft und ihre Partnerschaft in EU und NATO eng verbunden", schrieb Merkel am Dienstag. Sie freue sich darüber, dass mit Nausėda ein Fürsprecher europäischer Werte, insbesondere des Grundsatzes der Rechtsstaatlichkeit, das Amt antreten werde.

"Heute stehen wir in der Europäischen Union vor Herausforderungen, die wir mit einem gemeinsamen Verantwortungsbewusstsein für unsere europäische Zukunft meistern werden." Der Zusammenarbeit mit Nausėda sehe sie mit Freude entgegen, so Merkel weiter. Nausėda hatte sich bei der zweiten Runde der Präsidentschaftswahl am Sonntag gegen Ingrida Šimonytė durchgesetzt. Der Ökonom kam auf rund 66,6 Prozent der Stimmen.

Foto: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur