Schwesig warnt nach Nahles-Rückzug vor vorschnellen Entscheidungen

Manuela Schwesig, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig hat nach dem angekündigten Rücktritt von Andrea Nahles von den SPD-Spitzenämtern vor überhasteten Reaktionen gewarnt. "Wir brauchen jetzt keine vorschnellen Entscheidungen, sondern müssen sorgfältig überlegen, wie wir als Partei solidarisch und gemeinsam wieder Vertrauen zurückgewinnen können", sagte die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Nahles habe in einer schweren Zeit den Partei- und Fraktionsvorsitz übernommen.

"Dafür gehört ihr unser vollster Respekt und unser Dank", so Schwesig.

Foto: Manuela Schwesig, über dts Nachrichtenagentur