Bericht: Maas schlägt Doppelspitze für SPD und Urwahl vor

Heiko Maas, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Außenminister Heiko Maas (SPD) hat laut eines Berichts der Zeitungen der Funke-Mediengruppe vorgeschlagen, dass die SPD künftig von einer Doppelspitze aus einer Frau und einem Mann geführt werden soll. Diese sollten per Urwahl von den rund 450.000 Parteimitgliedern bestimmt werden, berichten die Funke-Zeitungen unter Berufung auf Angaben von Teilnehmern der laufenden Sitzung des Parteivorstandes in Berlin. "Die Zeit der Hinterzimmer muss endlich vorbei sein. Wir brauchen eine neue Parteispitze, die eine möglichst breite Unterstützung unserer Mitgliedern hat", soll Maas in der Sitzung gesagt haben.

Foto: Heiko Maas, über dts Nachrichtenagentur