Gabriel traut von der Leyen EU-Kommissionsvorsitz zu

Ursula von der Leyen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) traut Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) den Job an der Spitze der EU-Kommission zu. "Sie kann eine gute Kommissionspräsidentin werden, das steht völlig außer Frage", sagte Gabriel der "Bild am Sonntag". Zugleich kritisierte der SPD-Politiker den französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron und Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hart für ihre Rolle bei der Nominierung von der Leyens.

Ihr "Hinterzimmer-Deal" habe Europa der Lächerlichkeit preisgegeben, so der frühere Außenminister. "Ich fand das wirklich ein Bubenstück, das da aufgeführt wurde. Ausländische Staats- und Regierungschefs wie Macron und Viktor Orbán haben de facto darüber entschieden, wer aus Deutschland in die EU-Kommission kommt", sagte Gabriel der "Bild am Sonntag".

Foto: Ursula von der Leyen, über dts Nachrichtenagentur