Dreyer ruft SPD zur Geschlossenheit auf

SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Unmittelbar vor dem SPD-Bundesparteitag hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin und kommissarische SPD-Vorsitzende, Malu Dreyer, ihre Partei zur Geschlossenheit aufgerufen und an die Fairness der Delegierten appelliert. Die beiden Bewerber-Duos Esken/Walter-Borjans und Geywitz/Scholz hätten "nach der Auszählung einmütig erklärt: Wir brauchen alle, wir sind eine SPD", sagte Dreyer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "So fair wie die vier miteinander umgegangen sind, sollten auch die Delegierten miteinander umgehen", so die kommissarische SPD-Chefin weiter.

Sie gehe davon aus, "dass die Delegierten auf dem Bundesparteitag ihrer Basis folgen", sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin.

Foto: SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus, über dts Nachrichtenagentur