EU-Staaten einigen sich auf Klimaneutralität bis 2050

EU-Parlament in Brüssel, über dts Nachrichtenagentur

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die EU-Staaten haben sich darauf geeinigt, bis 2050 "klimaneutral" zu sein. Das teilte Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, in der Nacht mit, zunächst ohne weitere Details zu nennen. Er sprach von einem "Deal".

Zuletzt hatten Polen, Ungarn und Tschechien bei dem Ansinnen Vorbehalte angemeldet und finanzielle Hilfen für den Umbau ihrer Energieversorgung gefordert. Streit gab es auch über eine Anerkennung von Atomenergie als emissionsfreie Stromquelle.

Foto: EU-Parlament in Brüssel, über dts Nachrichtenagentur