Johnsons Konservative gewinnen Wahl in Großbritannien

Boris Johnson, über dts Nachrichtenagentur

London (dts Nachrichtenagentur) – Boris Johnson ist der große Gewinner der Unterhauswahl in Großbritannien. Seine Konservativen hatten nach Auszählung von rund 600 der 650 Wahlkreise im Laufe der Nacht die absolute Mehrheit von mindestens 326 Sitzen sicher. Eine Prognose von BBC und anderen Sendern hatte den Tories bereits am Donnerstagabend 368 Sitze vorhergesagt – auf Basis einer Nachwahlbefragung.

Seine Regierung habe "ein machtvolles Mandat erhalten, den Brexit durchzuziehen", kommentierte Premierminister Johnson am frühen Freitagmorgen die Ergebnisse. Labour stürzte ab, laut Prognose auf nur noch 191 Sitze – bei der letzten Wahl waren es noch 262.

Foto: Boris Johnson, über dts Nachrichtenagentur