1. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Düsseldorf – Platz eins

Matthias Zimmermann (Fortuna Düsseldorf), über dts Nachrichtenagentur

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – In der Samstagabendpartie des 15. Bundesliga-Spieltags hat RB Leipzig bei Fortuna Düsseldorf mit 3:0 gewonnen. Patrik Schick legte schon in der 2. Minute vor, danach passierte erstmal lange nichts Verwertbares. Leipzig lies mehrere hochkarätige Chancen liegen, aber auch Düsseldorf hatte bei einer der wenigen guten Offensivszene die Chance zum Ausgleich.

In der 58. Minute verwandelte Timo Werner einen Elfmeter, Nordi Mukiele machte in der 76. Minute den Deckel drauf. Danach war die Luft raus, Leipzig verwaltete, Düsseldorf hatte keine Kraft mehr. Leipzig ist mit dem sechsten Auswärtssieg in Düsseldorf zumindest vorübergehend wieder auf Platz eines der Tabelle. Der bisherige Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach hat seine Partie an diesem Spieltag aber noch vor sich und kann sich wieder auf die erste Position bringen.

Foto: Matthias Zimmermann (Fortuna Düsseldorf), über dts Nachrichtenagentur