Schäuble gibt AKK nur eine "Zwei"

Wolfgang Schäuble und Annegret Kramp-Karrenbauer, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble gibt Annegret Kramp-Karrenbauer nur eine "Zwei" als bisherige Schulnote für ihre Arbeit als Parteivorsitzende. Das sagte er in der Sendung "Frühstart" der RTL-/n-tv-Redaktion. Sein persönliches Verhältnis zur Bundeskanzlerin und Kramp-Karrenbauers Vorgängerin an der Parteispitze, Angela Merkel, beschrieb er in der Sendung allerdings als ein "sehr gutes".

Kramp-Karrenbauer ist seit Dezember 2018 Bundesvorsitzende der CDU. Auch Schäuble hatte das Amt des Parteivorsitzenden von 1998 bis 2000 schon einmal bekleidet.

Foto: Wolfgang Schäuble und Annegret Kramp-Karrenbauer, über dts Nachrichtenagentur