1. Bundesliga: Hertha und Gladbach trennen sich unentschieden

Marvin Plattenhardt (Hertha BSC), über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich der Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach mit einem 0:0-Unentschieden getrennt. Insgesamt war das Spiel eine von den Gästen dominierte Partie. Gladbach hatte kurz vor Schluss fünf Schüsse auf das Tor der Berliner, Hertha jedoch null auf das Gladbacher Tor.

Auch in Ecken führte Gladbach mit 7 zu 1. Im Ballbesitz waren die Gäste ebenfalls mit rund 55 Prozent im Vorteil. Insgesamt fehlte es den Borussen an Einfallsreichtum gegen die Abwehr der Berliner. Nach dem Spiel ist Hertha BSC mit 19 Punkten auf Rang 12 der Tabelle. Borussia Mönchengladbach steht nach der Partie mit 35 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz.

Foto: Marvin Plattenhardt (Hertha BSC), über dts Nachrichtenagentur