Spahn: Bundesliga-Geisterspiele ab 9. Mai möglich

Bundesliga-Fußball vor dem Anstoß, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Fußball-Bundesliga könnte nach Angaben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am 9. Mai ihren Spielbetrieb wieder aufnehmen. "Mit dem Gesamtkonzept sind Geisterspiele sicher wieder möglich", sagte Spahn am Montag der "Bild". Entscheidend sei, "dass so das Infektionsrisiko minimiert wird. Das wäre für Millionen Fußballfans ab dem 9. Mai dann wieder ein Stück Normalität, wenn auch im leeren Stadion", so der Gesundheitsminister weiter.

Zuvor hatten bereits Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und der bayerische Regierungschef Markus Söder (CSU) sogenannte "Geisterspiele" in der Bundesliga ab dem 9. Mai ins Spiel gebracht.

Foto: Bundesliga-Fußball vor dem Anstoß, über dts Nachrichtenagentur