Leverkusen-Star Havertz ist großer Esel-Fan

Kai Havertz (Bayer Leverkusen), über dts Nachrichtenagentur

Leverkusen (dts Nachrichtenagentur) – Der Jungstar von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen, Kai Havertz, ist ein großer Freund von Eseln. "Von Kindesbeinen an bin ich Esel-Fan", sagte Havertz am Donnerstag. "Mein Traum war, irgendwann selbst einen Esel zu besitzen oder eine ganze Esel-Farm."

Zu einem Geburtstag hätten ihm seine Eltern mit einer Patenschaft für zwei Esel diesen Traum erfüllt. "Dann kam ein weiterer Esel dazu, den wir vor dem Schlachthof gerettet haben. Ich sehe mich in der Verantwortung, auch ihnen zu helfen und Zeit mit ihnen zu verbringen", so der deutsche Fußball-Nationalspieler. Für ihn sei es einfach ein schönes Gefühl, "neben einem Esel herzulaufen, von dem man weiß, dass er ohne deine Hilfe gestorben wäre". Das Thema Tierschutz werde in den nächsten Jahren ein größeres für ihn werden, "ich habe da gerade erst die ersten Schritte gemacht", so der 21-Jährige.

Foto: Kai Havertz (Bayer Leverkusen), über dts Nachrichtenagentur