Bericht: CDU-Parteitagstermin im Dezember auf der Kippe

CDU-Parteitag 2019, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der auf Dezember verlegte CDU-Parteitag könnte offenbar erneut verschoben werden. Das CDU-Präsidium berate am Montagvormittag darüber, das am 4. und 5. Dezember in Stuttgart geplante Treffen notfalls erst im Jahr 2021 abzuhalten, berichten die Fernsehsender RTL und n-tv unter Berufung auf eigene Informationen. Das würde bedeuten, dass auch die Wahl des neuen CDU-Bundesvorsitzenden erst im kommenden Jahr stattfinden würde.

Annegret Kramp-Karrenbauer würde die Partei demnach noch länger führen. Der Parteitag war zuvor wegen der Corona-Beschränkungen bereits verlegt worden.

Foto: CDU-Parteitag 2019, über dts Nachrichtenagentur