Schröder wirft Grünen Inhaltslosigkeit vor

Grünen-Parteitag, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) wirft den Grünen mangelnde Inhalte vor. "Die Grünen-Spitze wiederholt mantraartig `Klima, Klima, Klima`, scheint aber sonst inhaltlich nichts anbieten zu wollen und hat in wichtigen Fragen keinen Standpunkt mehr", sagte Schröder dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Unterdessen sei die CDU mittlerweile schon bei der Suche nach einem Vorsitzenden und damit auch nach einem Kanzlerkandidaten in Schwierigkeiten geraten.

"Insofern ist für die SPD sowohl in der Mitte Platz als auch bei jenen Wählern, die man zuletzt an die Grünen verloren hat." Schröder empfahl seiner Partei, nach allen Seiten gesprächsbereit zu sein. "Ich persönlich würde auch eine Koalition mit der FDP nicht ausschließen. Sie funktioniert ja in Rheinland-Pfalz sehr gut", sagte er.

Foto: Grünen-Parteitag, über dts Nachrichtenagentur