FDP schlägt Bundespolizei zum Schutz des Reichstags vor

Bundespolizei, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit Blick auf die Ausschreitungen vor dem Reichstag hat die FDP den zusätzlichen Einsatz der Bundespolizei zum Schutz des Gebäudes vorgeschlagen: "Gegen die Vorkommnisse vom letzten Wochenende hilft nur eine angemessene polizeiliche Einsatzplanung", sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, Marco Buschmann, dem "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). Die müsse das Land Berlin gewährleisten. "Sonst müsste man den verstärkten Einsatz der Hauspolizei oder den Einsatz der Bundespolizei in Erwägung ziehen", so Buschmann.

Foto: Bundespolizei, über dts Nachrichtenagentur