Sebastian Rudy kehrt zu Hoffenheim zurück

Sebastian Rudy (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Nachrichtenagentur

Sinsheim (dts Nachrichtenagentur) – Mittelfeldspieler Sebastian Rudy kehrt zur TSG 1899 Hoffenheim zurück. Das teilte der Bundesligist am Montag mit. Rudy wird demnach bis Saisonende vom Ligakonkurrenten FC Schalke 04 ausgeliehen.

Mit 227 Bundesliga-Einsätzen für die TSG ist Rudy der Rekordspieler des Vereins. "Wir freuen uns sehr über die erneute Rückkehr von Sebastian. Seine Routine, seine technischen Fähigkeiten und sein taktisches Verständnis werden uns besser machen", sagte der TSG-Direktor Profifußball, Alexander Rosen. Er sei überzeugt davon, dass Rudy sofort weiter an seine "Erfolgsgeschichte" in Hoffenheim anknüpfen könne. Rudy war zuvor bereits von 2010 bis 2017 sowie in der vergangenen Saison für Hoffenheim aufgelaufen. Auch in letzterem Fall war er auf Leihbasis von Schalke gekommen.

Foto: Sebastian Rudy (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Nachrichtenagentur