Start Meinung Seite 2

Meinung

Wollt ihr die totale EU?

von Wolfgang van de Rydt Foto: O24 Mit ihrem Slogan haben die Grünen gar nicht so unrecht. Wenn sich genügend Menschen ein Herz fassen, sich auf ihre Wurzeln besinnen und der emotionalen Erpressung durch die Verbotsideologen...

Von den deutschen Medien unbeachtet: Verlässt Russland den Europarat und wie kam es dazu?

Nur am Rande findet in den deutschen Medien ein Thema statt, dass eigentlich sehr wichtig ist. Es geht um den Europarat und seinen Streit mit Russland. Davon haben die wenigsten in Deutschland je gehört,...

Diskutieren wir endlich ergebnisoffen über die Europäische Union! – Liberale Warte

von Ramin Peymani Photo by Tim Reckmann | a59.de In gut vier Wochen können rund 400 Millionen Wahlberechtigte ein neues Europaparlament wählen. Hierzulande kommt der Wahlkampf allerdings nicht recht in Gang. Das liegt vor allem...

Europa: Zu feig zum Kulturimperialismus?

Die europäische Zivilisation versteht sich als die am besten entwickelte und humanste der Welt. Mit gutem Grund: Immerhin wurde in Europa nicht nur das Abendland erfunden, in unserem okzidentalen, durch Antike und Christentum geprägten...

Von der Parteiokratur zur Demokratie – Wie wir unser Land zurückerobern können

In den letzten Jahrzehnten haben sich sechs Parteien entwickelt, die unser Land zunehmend als ihr Eigentum ansehen. Sie wollen alles absolutistisch beherrschen und dem Volk mehr und mehr seine Souveränität rauben. Es wird höchste...

Werner Salzmann (SVP) zum EU-Waffengesetz: Auf dem Spiel steht das Fundament unserer freien Gesellschaft

Dass die EU-Waffenrichtlinie Ausnahmebewilligungen zulässt, ist Augenwischerei. Wahr ist: ein Ja zu dieser scheinheiligen Vorlage führt dazu, dass der Staat bald alle Sturmgewehre, Pistolen und anderen Waffen einzieht. Drei Schutzmechanismen haben sich in der Geschichte...

Notre-Dame und die Klugscheißer von heute: Ein Millenial belehrt das Mittelalter

Von Roger Letsch - In Artikeln wie diesem von Anne Kunz in der „Welt“ zeigt sich exemplarisch, warum der Journalismus in diesem Land derart auf den Hund gekommen ist. Oberlehrerhaft und atemlos rennen Kunz...

Verlogene Debatte über Designerbabys – es geht um Geld

von Wolfgang van de Rydt Foto: unlim3d / 123RF Standard-Bild Was soll eigentlich diese Debatte? Früherkennung wird schon seit Jahrzehnten angeboten, inklusive der „Nackenfaltenmessung“, um die gefürchtete Diagnose Morbus Down möglichst noch vor dem dritten Monat...

Buch zum Brand: Notre Dame – das Symbol des Abendlandes

Die Kathedrale Notre-Dame, alle haben es mitbekommen, ist zerstört. Es geht jetzt nicht darum, zu rätseln, ob das ein Anschlag war (kann eine so gut bewachte Kirche, die gerade mit höchsten Sicherheitsvorkehrungen und lückenloser...

Jeden kann man wählen, nur den Hörstel nicht

von Wolfgang van de Rydt Foto: O24 Die vielen lustigen Kürzel der Kleinstparteien sind alleine schon ein Grund, zur „Europawahl“ zu gehen. Gemeint ist natürlich die EU(dSSR), aber...

Empfehlungen

Top 5

Berlin
Mäßiger Regen
5 ° C
6.1 °
3.9 °
86 %
8.7kmh
75 %
Di
5 °
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
10 °
Sa
12 °