Start Politik

Politik

Röttgen: CDU darf nicht männlicher werden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bewerber um den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, hat seine Partei davor gewarnt, zu stark auf Männer zu setzen. "Es kann nicht sein, dass die CDU jetzt wieder männlicher wird. Das...

Vor Urteil zu Sterbehilfe: Unionsexperte verteidigt geltende Regelung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Vor dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur geschäftsmäßigen Sterbehilfe hat sich der fachpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Michael Brand (CDU), für einen Verbleib der geltenden Regelung ausgesprochen. "Der Bundestag hat...

Röttgen verlangt Anti-Rechtsextremismus-Kabinett

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bewerber um den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, hat die Bundesregierung aufgefordert, den Kampf gegen Rechtsextremismus besser zu koordinieren. "Die Bundesregierung sollte ein Kabinett bilden für den Kampf gegen Rechtsextremismus und...

Ärztepräsident gegen Aufweichung des Verbots geschäftsmäßiger Sterbehilfe

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Vor der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über das Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe am Mittwoch hat sich der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, für den Verbleib der Regelung ausgesprochen. "Die Diskussionen über die...

AfD-Chef droht Urhebern des rassistischen Malbuchs mit Rauswurf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der AfD-Bundesvorsitzende Tino Chrupalla hat wegen eines von der nordrhein-westfälischen AfD-Landtagsfraktion veröffentlichten Malbuchs mit rassistischen Motiven parteiinterne Konsequenzen angekündigt. "Dieses Buch geht gar nicht", sagte Chrupalla der "Welt" (Mittwochsausgabe). Wer...

Chrupalla: AfD-Pläne für Deutschen-Zuschläge bei Rente sind "vom Tisch"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die AfD hat in ihrer parteiinternen Rentendebatte die Forderungen nach Renten-Zuschlägen nur für deutsche Staatsbürger aufgegeben. "Diese Vorschläge sind vom Tisch. Alle, auch Ausländer, die in dieses System einzahlen, sollen...

Kreis Heinsberg schließt wegen Coronavirus-Fall alle Schulen und Kitas

Heinsberg (dts Nachrichtenagentur) - Der Heinsberger Landrat Stephan Pusch hat den Fall einer Coronavirus-Infektion in Nordrhein-Westfalen bestätigt. Am Dienstagabend sei der Krisenstab des Kreises Heinsberg zusammengekommen, um über den Fall zu beraten, sagte Pusch...

Bericht: Bundesregierung trifft Vorentscheidung für neue Wirtschaftsweisen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat laut eines Zeitungsberichts bei der Neubesetzung der fünf Wirtschaftsweisen auf zwei Positionen eine Vorentscheidung getroffen. Sie wolle die Münchner Wettbewerbsökonomin Monika Schnitzer und die Nürnberger Verhaltensökonomin Veronika...

Palliativmediziner kritisiert derzeitige Gesetzeslage zur Sterbehilfe

Witten (dts Nachrichtenagentur) - Kurz vor dem erwarteten Urteil des Bundesverfassungsgerichts am Mittwoch hat der Palliativmediziner Matthias Thöns die momentane Gesetzeslage zur Sterbehilfe in Deutschland scharf kritisiert. "Schwerkranke werden in unseren Pflegeheimen, auf Intensivstationen...

Forsa: Mehrheit hält Laschet für Amt des Bundeskanzlers geeignet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - 43 Prozent der Bundesbürger halten den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) grundsätzlich für das Amt des Bundeskanzlers geeignet. Das ergab eine Blitzumfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von RTL und...
Berlin
Überwiegend bewölkt
1.9 ° C
3.3 °
1 °
100 %
3.1kmh
75 %
Mi
4 °
Do
6 °
Fr
5 °
Sa
8 °
So
7 °

Partnerseiten

    No feed items found.