Start Wirtschaft

Wirtschaft

Postchef weist Datenschutzvorwürfe zurück

Die Deutsche Post weist den Vorwurf zurück, dass sie mit einem neuen Produkt das Briefgeheimnis verletzen könne. "Ich kann hier kein Problem erkennen", sagte der Vorstandsvorsitzende Frank Appel der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Worüber...

VW-Manager dämpft Erwartungen an autonomes Fahren

Volkswagen-Topmanager Thomas Sedran warnt vor dem Glauben an einen schnellen Siegeszug des autonomen Fahrens. "Bislang waren fast alle Prognosen zum autonomen Fahren zu optimistisch", sagte Sedran dem "Manager Magazin". Er ist bei Volkswagen für...

Rund 42 Millionen männliche Küken wurden 2018 geschreddert

In Deutschland sind im vergangenen Jahr rund 42 Millionen männliche Küken unmittelbar nach dem Schlüpfen vergast und anschließend geschreddert worden. Das geht aus der Antwort des Bundeslandwirtschaftsministeriums auf eine Frage des Grünen-Abgeordneten Oliver Krischer...

Huawei-Gründer bietet Bundesregierung „No-Spy-Abkommen“ an

Der Gründer des chinesischen Telekommunikationskonzerns Huawei, Ren Zhengfei, hat angeboten, ein "No-Spy-Agreement" mit der Bundesregierung zu unterzeichnen, um Berlins Sicherheitsbedenken zu beschwichtigen. "Letzten Monat haben wir uns mit dem deutschen Innenministerium unterhalten und gesagt,...

Studie: Renteneintrittsalter steigt bis 2032 auf 65,6 Jahre

Das durchschnittliche Renteneintrittsalter steigt bis 2032 auf bis zu 65,6 Jahre. Das ergab eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), die am Mittwoch veröffentlicht wird und über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland"...

Bundesregierung senkt Wachstumsprognose erneut

Die Bundesregierung hat ihre Wachstumsprognose für 2019 erneut kräftig nach unten korrigiert. Für das laufende Jahr rechnet das federführende Bundeswirtschaftsministerium nur noch mit einem Wachstum von 0,5 Prozent, wie aus der Frühjahrsprognose hervorgeht, die...

KI-Forscher sieht Forschungsstandort Deutschland im Hintertreffen

Der gebürtige Leipziger KI-Forscher Richard Socher, einer der meistzitierten Forscher im Bereich der maschinellen Sprachverarbeitung, sieht den Forschungsstandort Deutschland im Hintertreffen. "Ich habe mich oft gefragt, ob ich mit den gleichen Ideen, die ich...

Stelters Analyse: Machtlose EZB als Gefahr für die Märkte

Die EZB ist nicht weniger skrupellos als andere Notenbanken. Aufgrund der unterschiedlichen Auffassungen in der Eurozone kann sie jedoch immer erst dann richtig aktiv werden, wenn es für jeden offensichtlich brennt.  (Von Dr. Daniel Stelter) Um...

Deutsche Bank und Commerzbank: Die politisch gewollte Fusion und was Sie darüber wissen sollten

Wenn Sie sich auch denken: »Bankenfusion, was interessiert mich das?«, dann sollten Sie diesen kurzen Text besonders aufmerksam lesen. Keine Angst, ich werde versuchen, Sie nicht mit Zahlen zu langweilen. Vielmehr möchte ich Ihnen...

BDI mahnt EU zu Selbstbewusstsein in US-Handelsgesprächen

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die Europäische Union aufgefordert, "selbstbewusst und aktiv" in die anstehenden Handelsgespräche mit den USA zu gehen. "Der Abbau von Industriegüterzöllen und erleichterten Konformitätsbewertungen wird erheblich zur Vertiefung...

Empfehlungen

Top 5

Berlin
Klarer Himmel
16.6 ° C
17.8 °
15.6 °
33 %
7.7kmh
0 %
Mo
13 °
Di
19 °
Mi
23 °
Do
24 °
Fr
15 °

Partnerseiten